HomeBlog

Rund um das Leben mit Grundschulkindern

Der Blog zum Grundschulkönig

Willkommen in unserem Blog rund um das Leben mit Grundschulkindern! Hier stellen wir Euch Lerntipps, Ideen zum Lernen in der Freizeit und im Alltag oder schnelle Rezeptideen, die Kinder mögen vor. Aber auch von anderen Dingen, die für Familien mit Kindern zwischen 4 und 10 sinnvoll, schön, lustig, praktisch oder hilfreich sind schreiben wir regelmäßig. Dabei berichten wir nur über das, was wir auch selbst gut finden und uns wünschen würden, dass mehr Leute davon wissen, es haben oder tun.

Wenn Ihr auch ein entzückendes Buch, eine tolle Freizeitbeschäftigung oder z. B. Ideen für den Kindergeburtstag habt: teilt das mit uns und schreibt uns! Und nun viel Spaß beim Stöbern.

 

Lernen im Alltag und unterwegs

Das Naturkundemuseum in Ljubljana, Slowenien

Ljubljana ist auf jeden Fall eine Reise wert. Die schöne Hauptstadt Sloweniens begeistert Groß und Klein. Ein besonderes Highlight für Kinder ist das fast vollständig erhaltene Mammut-Skelett im Naturkundemuseum. Das man in diesem Museum auch eine Menge lernt, fällt bei so viel Begeisterung gar nicht auf.

Buchtipp: Yoda, Beschützer der Galaxis

Lego Star Wars Buch für Kinder und eingefleischte Star-Wars-Fan-Eltern

Egal, ob bei Eurem Kind das Star Wars Fieber bereits entbrannt ist oder ob die Begeisterung erst noch entfacht werden soll: Für beide Fälle gibt es nun eine neue Buchreihe von Lego Star Wars, die Kinder am Fantasy-Epos teilhaben lassen will. Wie gut die Bücher das ermöglichen, erfahrt ihr in unserer neuesten Buchempfehlung.

„Aller Anfang ist schwer“: So gelingt der Hausaufgabeneinstieg

Umschalten auf Hausaufgaben! Einfach geht's mit einer Rätsel-Brücke

Der Wechsel vom Spielen zu den nüchternen Hausaufgaben fällt oft schwer. Eine kleine Konzentrationsübung als Übergang macht Spaß und führt das Kind zugleich sanft vom Spiel zum Fokussieren auf Anspruchsvolleres wie Hausaufgaben. Beispiel gefällig?

 

Fürs Sonntagsfrühstück

Sommerfeeling im Februar: Orangen-Grapefruit-Marmelade

Abgesehen davon, dass diese Marmelade äußerst lecker ist und ganz fix gekocht, hat sie einen unschätzbaren Vorteil: sie ermöglich uns einen mentalen Kurzurlaub beim sonntäglichen Familienfrühstück. Ein Bissen und wir sitzen in der Sonne Italiens und schauen aufs Meer. Probiert es aus.

Lernen im Alltag und unterwegs

Die Sprungschanze Bergisel in Innsbruck

Urlaub machen mit Kindern und dabei etwas lernen - wunderbar, wenn man das angenehme mit dem nützlichen verbinden kann. Diesmal zeigen wir Euch den Zahlenstrahl im Auslauf der Sprungschanze Bergisel in Innsbruck. Viel Spaß beim Entdecken und Staunen. Plant unbedingt einen Besuch im Restaurant ein, der Ausblick über Innsbruck ist phänomenal.

Mal-Rechnen-Muffel aufgepasst:

Spielend zum 1x1

Viele Kinder tun sich schwer mit dem Lernen des Einmaleins. Geht es Eurem Kind genauso, dass die Zahlenverknüpfungen sich einfach nicht festsetzen wollen? Wir stießen auf das Kartenspiel „Clever spielen - Das kleine Einmaleins“. Ob das beim Lernen des 1x1 hilft und auch empfehlenswert ist, erfahrt Ihr hier!

Erlebt das Mittelalter!

Robin Hood bis zum 3. Juni 2018 im Jungen Museum Speyer

Der Grundschulkönig wollte Robin Hood treffen und machte sich hierfür in Speyer auf die Suche. Er traf auf dem Mittelaltermarkt Gerber und Bauern in alten Gewändern, übte sich im Bogenschießen und dachte über Recht, Gerechtkeit und Unrecht nach. Was er in der sehenswerten Mittelalter-Ausstellung noch alles erlebt hat und ob sich für euch eine Reise lohnen würde, erfahrt ihr hier.

 

Beginnt mit den einfachen Aufgaben!

„Aller Anfang ist schwer“: So gelingt der Lerneinstieg

Bestimmt kennt ihr es von euch selbst: Es steht eine Aufgabe an, aber ihr könnt euch nicht aufraffen damit anzufangen. Die Lernprofis sagen: Auch das Gehirn braucht eine Aufwärmphase. Ein plötzlicher Wechsel von Mittagessen oder Spielen zu Hausaufgaben funktioniert nicht. Am besten ist es, mit etwas Leichtem zu beginnen, auf das man Lust hat.

Gut zu wissen

Unsere beliebtesten Lerntipps

Zahlenmauern: Addition und Subtraktion üben

Es ist das wohl gefürchtetste Fach vieler Schüler: Mathematik. Dabei ist Mathe mit der richtigen Strategie für jedermann zu meistern und ganz einfach in den Alltag zu integrieren.

Die Leichter-Lernen-Box

Warum schwer, wenn es auch leicht geht? Jessica Leicher hat eine Leichter-Lernen-Box entwickelt, die hilft, wenn sich die Hausaufgaben wieder eine gefühlte Ewigkeit hinziehen und die Konzentration nachlässt.

Warum ist die Zeit nach dem Lernen so wichtig?

Eigentlich sagt uns unser Alltagsverstand, dass für das dauerhafte Merken von Fakten und Zusammenhängen vor allem die Zeit wichtig ist, die wir "Lernen" nennen. Die Forschung kommt allerdings immer mehr zu der Erkenntnis, dass die Zeit nach dem Lernen entscheidend ist.

Leckererschmecker

Die beliebtesten Rezepte