1 kostenloses Arbeitsblatt mit Rechenmauern / Zahlenmauern im Zahlenraum 100 in der 2. Klasse für Mathematik an der Grundschule

Zahlenmauern / Rechenmauern sind alle nach dem gleichen Prinzip zu rechnen. Die beiden unteren Steine addiert ergeben die Summe des Steines darüber. Bei Zahlenmauern / Rechenmauern, mit bereits ausgefüllter Basis, müssen die Schüler nur addieren. Sind dagegen in einer Zahlenmauer / Rechenmauer Felder in verschiedenen Höhen bereits gefüllt, müssen die Schüler Plus- und Minusaufgaben rechnen.

Lernziele:

  • das Prinzip von Zahlenmauern erkennen
  • Zahlenmauern berechnen
  • flexibles Vor- und Rückwärtszählen

Aufgaben:

  • Additions- und Subtraktionsaufgaben in Rechenmauern

Wie füllt man Rechenmauern aus?

Wir haben für Euch ein kleines Video gemacht, in dem Euch Jakob erklärt, wie wir in Zahlenmauern rechnen.

Übungen und Aufgaben mit Rechenmauern im Zahlenraum 10

Fülle die Mauern auf. Welche Zahlen gehören in die leeren Felder?

Rechenmauern 1

 

Anzeige

Leichter lernen: Lernhilfen für Mathe in der 2. Klasse

 



Anzeige