Versandkostenfrei innerhalb DE ab 30 €
Materialien von erfahrenen und aktiven Lehrern
Viele kostenfreie Übungen und Arbeitsblätter
Warenkorb
Der Artikel wurde erfolgreich in den Warenkorb gelegt.

Ihr Warenkorb ist leer.

Jetzt in den Warenkorb legen
Zur Detailseite
Schon gesehen?99 kurzweilige Diktate für die Grundschule - Band 2 (3. & 4. Jahrgangsstufe)

Arbeitsheft für eine bessere Rechtschreibung: 99 kurzweilige Diktate - Band 2 - für die 3. & 4. Klasse in der Grundschule

12,95 €*
Schon gesehen?Deutsch, 4. Klasse: Fit für den Übertritt - Teil 2
Aufgabensammlung  zum Thema "Fit für den Übertritt" im Fach Deutsch für die 4. Klasse - sowie Lösungen zu allen Aufgaben
8,99 €* - 10,49 €*
Schon gesehen?Deutsch, 3. & 4. Klasse: Leseproben 1 - Tischlein deck dich & Schneewittchen
Leseproben zu den Märchen "Tischlein-deck-dich" & "Schneewittchen" für die 3. & 4. Jahrgangsstufe in Deutsch sowie Lösungen zu allen Aufgaben
7,99 €* - 9,49 €*

Deutsch in der Grundschule

Gedichte

Kostenlose Arbeitsblätter und Übungen zum Thema Gedichte für Deutsch in der 2. bis 4. Klasse an der Grundschule - zum kostenlosen Herunterladen und Ausdrucken als PDF

Was sind Gedichte?

Gedichte sind meist kurze Texte. Eine Zeile nennt man Vers. Mehrere Verse bilden eine Strophe. Bei einigen Gedichten klingen die Wörter am Ende eines Verses ähnlich, sie reimen sich. Speziell zu den Reimen findet Ihr beim Grundschulkönig auch diverse Arbeitsblätter.

Was versteht man unter Akrostichon?

Das Akrostichon ist eine besondere Form eines Gedichts. Das Wort „Akrostichon“ setzt sich aus den altgriechischen Wörtern für „Spitze“ und „Vers“ zusammen. Hierbei werden die Buchstaben eines Themas oder eines Namens untereinander geschrieben. Diese Buchstaben bilden nun den Anfang eines einzelnen Wortes, einer Wortgruppe oder eines ganzen Satzes, der zum Thema passt.

Was ist ein Elfchen?

Ein Elfchen ist ein kurzes Gedicht, das aus elf Wörtern besteht - daher der Name. Diese elf Wörter werden ein einer festgeschriebenen Reihenfolge auf fünf Zeilen verteilt. Elfchen werden vor allem für Kinder in der Grundschule eingesetzt, die Gedichtform kommt aus dem kreativen Schreiben. Kinder können ein Elfchen nach dem vorgegebenen Schema leicht selbst schreiben. Oft entstehen dabei lustige Gedichte. Beispiele und Arbeitsblätter zum Elfchen findet Ihr hier

Was ist das Rondell?

Das „Rondell“ ist ein einstrophiges Gedicht, bei dem einige Verse wiederholt werden. Jeder Vers besteht aus einem vollständigen Satz zu einem Thema.

Was ist ein Haiku?

Das oder der Haiku ist eine japanische Gedichtform, die sich in der traditionellsten Form auf die Natur bezieht. Es gilt als das kürzeste Gedicht der Welt. Es handelt sich hier um einen Dreizeiler mit 5-7-5 Silben.
Beispiele und Übungen zum Haiku findet Ihr hier