HomeDeutschMärchenHans Christian Andersen

Deutsch in der Grundschule

Hans Christian Andersen

Die Märchen von Hans Christian Andersen

Der dänische Schriftsteller und Dichter Hans Christian Andersen lebte von 1805 bis 1875 in Dänemark. Er ist vor allem durch seine Märchen bekannt. Er stammte aus ärmlichen Verhältnissen und ging schon mit 14 Jahren alleine nach Kopenhagen, um Schauspieler zu werden. Erste Gedichte schrieb er seit dem Ende seiner Schulzeit. Märchen wie "Das hässliche Entlein" und "Des Kaisers neue Kleider" machten ihn weithin bekannt und berühmt.

Märchen von Hans Christian Andersen

Prinzessin auf der Erbse-Text

Lies den Text aufmerksam

Prinzessin auf der Erbe-Probe

Hast du gut aufgepasst?

Kaisers neue Kleider-Text

Lies den Text aufmerksam

Kaisers neue Kleider-Probe

Hast du gut aufgepasst?